Methode

Paolo unterrichte Italienisch auf italienisch und...es funktioniert.

Ein Kind, das fünf Jahre alt ist, hat sich die Grundlagenseiner Muttersprache ungefähr folgendermaßen angeeignet: Dadurch das es ständig der Sprache ausgesetzt ist, lernt es ein Wort pro fünf Stunden. Mit diesem Kurs wirst du auch auf die gleiche Art lernen. So sollte das Lernen einer Sprache sein: Schnell, leicht und es soll Spaß machen. Es ist erstaunlich, wie leicht die Schüler es verstehen. Wenn man übersetzt, ist das so als ob man mit Krücken laufen lernen will. Jede Unterrichtsstunde ist so aufgebaut, dass sie die Grundlage für die nächste Unterrichtsstunde bildet. Das Beste davon ist, dass du nicht deine Zeit dazu benutzen musst, Grammatik in dich hineinzustopfen. Du lernst, was richtig klingt durch das Üben und Wiederholen. Es wird dir gar nicht so vorkommen, als ob du Gramatik lernst, denn es ist einfach im Unterricht eingebaut. Bei diesem Unterricht wirst du sofort in die Italienische Sprache eingetaucht um die Verbindungen und Zusammenhänge der italienischen Sprache zu lernen. Erstaunlicherweise verschwindet sehr rasch das "verwirrenden Gefühl" das meist mit dem Lernen einer Fremdsprache einhergeht. Du fängst bald an, Sätze und Wörter erkennen. Diese Vorgangsweise wird deine Einstellung der Sprache gegenüber schon nach der ersten Lektion verändern.

Was sagen die Schüler

image
image

-Sandra Bitriol, 27 Jahre alt. Weiler, Vorarlber, Schriftstellerin.

" Beim Lernen mit Paolo vergeht die Zeit, wie im Flug und man hat das Gefühl, das Wissen kommt einem gar spielerisch entgegen! Ich fühle mich bei ihm sehr gut aufgehoben und kann Paolo allen empfehlen, die einen tollen und aussergewöhnlichen Lehrer suchen. Paolo liebt Sprachen und ist für mich DER richtige Lehrer. Mit seiner unerschöpflichen Geduld und seiner besonderen Methode, den Menschen die Sprache näher zu bringen, ist es ihm möglich, auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen einzugehen. Er geht auf jedes Problem ein und setzt dort an, wo Verständnisprobleme auftauchen. "

image
image

-Roger Mahrle, 52 Jahre alt. Oberuzwil , Schweiz, Manager.

" Um es gleich vorwegzunehmen, ich spreche noch nicht perfekt italienisch, aber das ist auch o.k. so nach 12 Lektionen mit Paolo, welche vor allem kurzweilig sind, keinem strengen Schema folgen, stets auf die individuellen Bedürfnisse des allievo ausgerichtet und erfrischend praxisnah sind, zudem jede Menge Spass machen, ohne das eigentliche Ziel aus den Augen zu verlieren.  Kurzum, ich kann «italienisch lernen mit Paolo» nur weiterempfehlen."

image
image

-Brunhild Netzer,Gams, Sozialarbeiterinnen. -Andrea Poeder,Feldkirch, Sozialarbeiterinnen. -Bettina Heinzle, Göfis, Krankenschwester.

" Seit eineinhalb Jahren kommen wir (drei Frauen) in den Genuss, die italienische Sprache mit Hilfe von Paolo besser kennen zu lernen. Dabei fehlt es weder an Ernsthaftigkeit und anspruchsvoller Grammatik, noch an spielerischer Leichtigkeit: Paolo erzählt uns hin und wieder Witze auf Italienisch oder singt uns zur geflissentlichen Auflockerung einen italienischen Sommerhit! Bei unserer kleinen Lerngruppe handelt es sich um drei berufstätige Frauen, die wenig Zeit zum Lernen haben und, umso bemerkenswerter ist seine ruhige, äußerst geduldige und verständnisvolle Art, die er uns entgegen bringt (er muss Nerven aus Stahl haben, um unsere fehlende Sprachbegabung und den noch geringeren Lernaufwand wöchentlich auf sich zu nehmen)! Besonders schätzen wir seine Flexibilität, wenn es darum geht, den nächsten Termin aus zu machen und seinen Humor – Italienisch lernen bei Paolo ist beinahe wie ein wöchentlicher Kurztrip nach Italien! "

Preise

Hast du gewusst, was ein Keks war, bevor du den ersten Bissen davon nahmst? Deine Mutter hat dich nicht gezwungen, zuerst die Zutaten auswendigzu lernen, bevor sie dich probieren ließ. Du hast aber gleich gewusst, wie man nach einer zweiten Portionverlangt. Italienisch lernen und sprechen ist genau so leicht. Du musst nur im Unterricht zuhören und mitmachen. Sei wie ein Kind und verlange nach einer zweiten Portion.

  • basic

    10 Stunden

    Einzeltraining € 25

    2 Personen€ 22

    3 Personen € 20

    4 Personen € 18

  • Günstig

    15 Stunden

    Einzeltraining€ 23

    2 Personen € 21

    3 Personen€ 19

    4 Personen€ 17

  • Extrem

    20 Stunden

    Einzeltraining € 22

    2 Personen€ 20

    3 Personen€ 18

    4 Personen€ 16

Am Garnmarkt 5, Götzis

Mit Tausenden Lichtern, liebevoll dekorierten Schaufenstern,
gemütlichen Cafés und Restaurants wird Ihr Besuch
nach Garnmarkt, Götzis zu einem Erlebnis.

Probiere eine Schnupperstunde aus !

Du musst dich selbst einmal fragen, warum so viele Leute damit anfangen, eine Sprache zu lernen und dann irgenwann einfach aufgeben. Ich denke es gibt zwei Gründe warum sie aufgeben: Entweder sie sind nicht genug motiviert oder sie sind nicht ausreichend mit der Sprache konfrontiert. Der Schlüssel zum Erlernen einer Fremdsprache ist die Kombination von Beidem. Wenn es um die Motivation geht, hängt das Meiste davon vom Schüler selbst ab. Vorausgesetzt die Motivation stimmt, dann liegt es am Lehrer, den Schüler mit ausreichend Material zu versorgen, das gleichzeitig interessant und anwendbar ist, für das wofür der Schüler die Sprache einsetzen will. Das wird ihn auch weiterhin motivieren.

paolo geminiani

A presto !

Am Garnmarkt 5
6840 Götzis, Vorarlberg.
Rufe mich an
(0043) 5574 44503